Home Branchen Vereine Links News FAQ / Hilfe Suche


 

 

69 Hochwassereinsätze am Wochenende

Erste Kreisbeigeordnete Künholz dankt allen ehrenamtlichen Kräften

Fast 100 vollgelaufene Keller, zahlreiche umgestürzte Bäume, gesperrte Straßen und Bahnlinien – für die Feuerwehrleute im Landkreis Hersfeld-Rotenburg gab es am vergange-nen Wochenende mehr als genug zu tun. Erste Kreisbeigeordnete Elke Künholz, die vom Leiter des Fachdienstes „Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz mit Zentraler Leitstelle“, Dieter Pfaff, über den Stand der Dinge unterrichtet wurde, übermittelt allen Feuerwehrfrauen und –männern den herzlichen Dank der Bürger und der Gremien des Landkreises für ihren uneigennützingen und ehrenamtlichen Einsatz in diesen Tagen. „Sie haben sich das Wochenende über um die Gefahrenabwehr und das Wohlergehen gesorgt, damit alle anderen Bürger unbesorgt sein konnten – dafür gilt Ihnen unser aller herzlicher Dank“, sagte Künholz an die Adresse der ehrenamtlichen Helfer.

69 Hochwasser-Einsätze, überwiegend im Werratal und vereinzelt auch im Haunetal, mussten von den Feuerwehrleuten bewältigt werden. Speziell in Philippsthal, besonders aber in Heringen war die Situation schwierig, nachdem die neue Landesstraße zwischen Wölfershausen und Herfagrund teilweise weggerissen war. „Heringen war nur noch eingeschränkt erreichbar“, erklärte Pfaff im Gespräch mit der Ersten Kreisbeigeordneten mit Blick auf die gesperrte Straße und den ebenfalls gesperrten Bahnübergang in Heimboldshausen. Die Sicherstellung der Menschenrettung war allerdings gewährleistet, betonte der Fachdienstleiter.

Weit weniger angestrengt zeigte sich die Hochwasser-Situation entlang der Fulda. Hier bewährten sich einmal mehr die umfangreichen Hochwasser-Schutz-Maßnahmen, die in den vergangenen Jahren ergriffen worden waren. Lediglich im Haunetal kam es kurzfristig zu einer Sperrung des Schienen- sowie des Straßenverkehrs auf der B 27 durch einen umgestürzten Baum und verstopfte Überläufe.

Nachricht vom 3.6.13 12:53

Werbung 

Favoriten hinzufügen Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Freitag, 18. Oktober 2019

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung