Home Branchen Vereine Links News FAQ / Hilfe Suche


 
Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!

 

Im Gespräch mit Tarek Al-Wazir

Der hessische Wirtschaftsminister in Bad Hersfeld
Am kommenden Samstag, den 26. August 2017 kommt Tarek Al-Wazir, der Hessische Wirtschaftsminister, nach Bad Hersfeld. Am Wahlinformationsstand des Grünen Kreisverbandes wird er von 10.00 bis 12.00 Uhr für Gespräche zur Verfügung stehen und Fragen zu aktuellen Themen beantworten.
Unterstützt wird er von der Grünen Direktkandidatin für die Bundestagswahl, Martina Selzer, und einem tierischen Begleiter, der auf die Folgen des Klimawandels hinweisen möchte. „Die menschengemachte Veränderung unseres globalen Klimas wird in eine der größten humanitären, ökologischen und wirtschaftlichen Katastrophen der Menschheit münden, wenn wir nicht endlich anfangen gegenzusteuern“, warnt die Bundestagskandidatin. Gerade Deutschland als wirtschaftlich starkes Land habe die Kapazitäten, um neue Wege zu gehen, und habe im Stromsektor bereits vom Umsteigen auf Erneuerbare profitiert. „Mit der Energiewende haben wir ein Erfolgsmodell auf den Weg gebracht, das weltweit Nachahmer gefunden hat.“ Jetzt gelte es, den Klimaleugnern entschieden entgegenzutreten, die die Uhr zurückdrehen und wieder auf Kohle und Atom setzen wollten. „Allerdings: Die Aussitzer in der großen Koalition reden zwar von der Energiewende, tun aber alles, um die weitere Entwicklung zu blockieren.“ Überfällig seien jetzt energische Schritte auch bei der Mobilität und der Wärmeerzeugung.

Nachricht vom 25.8.17 18:40

Werbung 

Favoriten hinzufügen Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 17. Oktober 2017

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung