Home Branchen Vereine Links News FAQ / Hilfe Suche


 

 

KOMpetenzPASS Berufsrückkehr
Ein Angebot für Frauen, die (wieder) in den Beruf einsteigen möchten
Elternzeit, Familienarbeit und auch ehrenamtliche Tätigkeiten sind wichtige Phasen im (Berufs-)Leben – vor allem in dem von Frauen. In diesen Zeiten werden zahlreiche soziale Kompetenzen, sogenannte Schlüsselqualifikationen, erworben, die sowohl für die persönliche Entwicklung wie auch für das Berufsleben von großer Bedeutung sind. Häufig sind sich jedoch die Frauen selbst ihrer vielfältigen Kompetenzen gar nicht bewusst.
Das Frauenbüro des Landkreises bietet daher in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule und der Agentur für Arbeit einen Kurs zum Erwerb des „KOMpetenzPASSes Berufsrückkehr“ an, der am 26.2. in Bad Hersfeld beginnt und sich über insgesamt vier Vormittage in der Zeit von 8.30 bis 12.30 Uhr erstreckt.
Der KOMpetenzPASS unterstützt Berufsrückkehrerinnen, eigene Stärken und Entwicklungsperspektiven zu erkennen und den Wiedereinstieg aktiv anzugehen. Die Teilnehmerinnen lernen, ihre Kompetenzen, die sie während der Familienarbeit, der Pflege von Angehörigen oder im Ehrenamt erworben haben, auf andere Lebensbereiche wie zum Beispiel den Beruf zu übertragen und sie im Bewerbungsverfahren selbst – bewusst zu vertreten. Mit dem KOMpetenzPASS, den die Teilnehmerinnen nach Abschluss des Seminars erhalten, kann der „Grundstein“ für die persönlichen Bewerbungsunterlagen gelegt werden. Er gibt Arbeitgebern Auskunft über die individuellen Lern- und Erfahrungsfelder, in denen Berufsrückkehrerinnen Kompetenzen gesammelt haben.

Auf Antrag besteht für arbeitslose Frauen die Möglichkeit, eine Kostenbeteiligung durch die Agentur für Arbeit (Ansprechpartnerin: Frau Bonacker, Tel. 06621 – 209 543) oder durch den Landkreis (zuständiger Fallmanager bzw. Fallmanagerin) zu erhalten.

Interessierte Frauen sollten sich baldmöglichst, spätestens bis zum 19.2., schriftlich und verbindlich anmelden beim Frauenbüro des Landkreises Hersfeld-Rotenburg, Friedloser Straße 12, 36251 Bad Hersfeld, Tel. 06621 – 87 308, E-Mail: frauenbuero@hef-rof.de

Nachricht vom 7.2.07 16:27

Werbung 

Favoriten hinzufügen Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 11. August 2020

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung